Lommy Pro II

Ein kompaktes, flexibles und zuverlässiges GPS-Trackinggerät und Kommunikationsschnittstelle

  • Lastkraftwagen
  • Autos
  • Motorräder
  • Boote
  • Außenbootmotoren
  • Maschinen ect.

Funktionen:

Ein Bewegungssensor aktiviert die Positionsüberwachung oder löst einen Alarm aus.
Geofencing,  Zündungssensoren und Zugangskontrollen sind Standardfunktionen.
Zur erweiterten Speicherkapazität von Positionen etc, unterstützt Lommy 4GB SD Karten.

Integration:

Die erweiterten Versionen enthalten eine Canbus Verbindung  zur vollständigen Integration der  Fahrzeugelektronik.
1-wire, RS232 and RS485 Schnittstellen.
Durch analoge Eingänge können Türschlösser, Tankanzeigen etc., mit angeschlossen werden.

Alarm bei der Überschreitung definierter G-Werte bei Beschleunigung und Verzögerung.
Alarm durch 3-dimensionalen G-Sensor wenn sich die Lage von Vertikal zu Horizontal ändert.
Anwendung: bei Unfällen mit Autos oder Motorrädern.
Errichten eines Geofences. Alarm wenn sich die GPS-Position unberechtigt verändert.

Lommy Pro II  -  Zubehör

i-Botton für die Benutzungskontrolle

Klima-Tag Feuchtigkeit und Temperatur

Temperaturfühler

Tankmessstab

Türkontakte

Lommy Pro II (7A2) für 2-Wege- Kommunikation mit aktiven RF-ID Lommy Tags.

Drahtlosen Anwendungen wie

  • Benut­zerabhängige Schlüsselfunktionen, codierte Zugangsberechtigungen
  • Alarm- und Überwachungsfunktionen
  • Ortung in Bereichen ohne GPS-Empfang

Der Fahrer des Fahrzeugs wird über den Tag identifiziert.

Die Türen des Autos werden automatisch geschlossen , wenn sich der Träger des Tag vom Lommy im Fahrzeug entfernt.

Mit dem Locator können mit dem Tag ausgerüstete Gegenstände gefunden werden.

Apparate in Krankenhäusern oder Ausrüstungsgegenstände in Lagerhallen auf Freiflächen